Indonesisches Film-Festival 2008

von Vania am 15. Dezember 2008

Das Indonesische Film Festival (FFI 2008) ist die bekannteste Filmpreis-Verleihung für indonesische Filme. Zum ersten Mal wurde der indonesiche Filmpreis im Jahr 1955 vergeben.

In diesem Jahr fand die Preisverleihung am 12. Dezember vor dem Rathaus von Bandung statt.

Die Preisträger des Diesjährigen indonesichen Filmpreises sind:

  • Bester Film: Fiksi von Surya Indrantara
  • Hauptdarstellerin: Fahrani Pawaka Empel (Radit dan Jani)
  • Hauptdarsteller: Vino G Bastian (Radit dan Jani)
  • Regie: Mouly Surya (Fiksi)
  • Nebendarsteller: Yoga Pratama (3 Doa 3 Cinta)
  • Nebendarstellerin : Aryani Kriegenburg-Willems (Under The Tree)
  • Drehbuch: Joko Anwar / Mouly Surya (Fiksi)
  • Filmmusik: Zeke Khaseli (Fiksi)
  • Ton: Satrio Budiono (May)
  • Kamera: Ical Tanjung (May)
  • Künstlerischer Leiter: Budi Riyanto (Under The Tree)
  • Dokumentarfilm: The Conductors
  • Bester Kurzfilm: Cheng Cheng Po

Wir gratulieren allen Preisträgern!

Besonders aber Herrn Mohammad Rully (Produzent des Films “The Conductors”) und Frau Aryani Kriegenburg-Willems (Under the tree), die in Deutschland leben, sich aber trotzdem weiterhin für den indonesischen Film einsetzen.

Bei der Verleihung rief Frau Aryani Kriegenburg-Willems indoensiche Studenten in Deutschland dazu auf, nach dem Ende des Studiums in ihr Heimatland zurückzukehren und beim Aufbau Indonesiens mitzuwirken.

Den Film “The Conductors” konnten wir während unserer letzten Indonesien-Reise in Malang sehen und sogar einen der Kameramänner kennenlernen. Der Hauptdarsteller stammt ebenfalls aus Malang, leider hatten wir aber nicht genug Zeit, um ihn zu kontaktieren und zu interviewen.

Zu den einzelnen Filmen

Kurze Inhaltsbeschreibungen, sowie Trailer der ausgezeichneten Filme. Wir verlinken nur zu Youtube und nicht zu den Originaltrailern, da die indonesichen Seiten manchmal leider nur sehr langsam laden.

The Conductors

“The Conductors” ist ein Dokumentarfilm, der in drei Ebenen das Leben von drei Personen zeigt.

Zum einen, von Addie M.S., einem Dirigenten klassischer Musik (Leiter des Twilight Orchestra), Sudibyo, dem Chorleiter der Universitas Indonesia und Yuli Soempil, welcher der (meist gesangliche) Einheizer des Fanblocks von Arema Malang (dem lokalen Fussballverein von Malang) ist.

Der Film zeigt also zum einen drei Personen, die sich mit Musik beschäftigen, zum anderen zeigt er aber auch 3 Schichte innerhalb der indonesischen Gesellschaft, wobei die obereste Schicht am wenigsten merkt, dass dies die Absicht des Films ist.

Trailer zu The Conductors:

Unseren damaliger Bericht zum Film ist hier zu finden: Reisetagebuch - Von Malang nach Semarang

Fiksi

Die Hauptdarstellerin Alisha, die aus einer wohlhabenen Familie stammt, lernt den im Leben nur wenig erfolgreichen Bari kennen, der mit seiner Partnerin in einer heruntergekommenen Mietskaserne wohnt.

Sie verliebt sich in Bari und versucht den Traum von einem gemeinsamen Leben zu erreichen. Allerdings sind die Widerstände so stark, dass Sie diese nur mit Betrug und am Ende sogar Mord verwirklichen können.

Offizielle Website zum Film Fiksi

Trailer zu Fiksi:

Under the tree

Der Film zeigt drei moderne Frauen, deren Leben mit Bali verbunden sind.

Maharani, ist ein Adoptivkind, dass auf Bali nach ihren leiblichen Eltern sucht. Die 40-jährige schwangere Sängerin Dewi lebt auf Bali und erwartet ein Kind, allerdings, denkt sie wegen einer Missbildung des Kindes über eine Abtreibung nach.

Nian ist ein verwöhnter Teenager aus einer reichen Familie. Nachdem Ihr klar wird, dass Ihr Vater den Reichtum nur durch Korruption angehäuft hat, verlässt sie ihre Familie und geht nach Bali.

Trailer zu Under the tree:

Cheng Cheng Po

Ist ein Film über drei Kinder, von denen jedes aus einer anderen Volksgruppe stammt und einen mehr oder weniger starke Macke hat.

Markus hat ein Problem mit seiner dunklen Haut und versucht allerlei Mittelchen, um diese heller zu machen, Tyara sammelt teure Puppen und Tohir hat eine seltsame Leidenschaft für Kreuworträtsel.

Aller drei vergessen aber überwinden ihre Macken und Unterschiede, als sie versuchen den Traum des bitterarmen Han zu verwirklichen.

Leider konnte ich zu diesem Film weder eine Website, noch einen Trailer finden

3 doa 3 cinta

Gezeigt wird das Leben von drei Schülern (Huda, Ran und Syahid) an einer Pesantren (islamische Internatsschule) in einer kleinen Stadt, die Ihr Leben nach dem Schulabschluss planen.

Huda sucht in Jakarta seine leibliche Mutter und lernt dabei dei Dangdut- (indonesische Popmusik) Sängerin Dona kennen.

Rian plant das Geschäft seines Vater im Film- und Videobereich fortzuführen. Mit einer Kamera dokumentiert er alles, was rund um ihn geschieht.

Syahid stammt aus einer armen Familie und gerät unter den Einfluss einer radikal-islamischen Gruppe.

Seine Ablehung der Moderne, mit der er sich im radikalen Islam wiederfindet wurde durch den quasi-erzwungenen Verkauf eines Grundstücks seiner Familie an ein amerikanisches Unternehmen ausgelöst.

Nun plant Syahid etwas großes und beeinflusst auch seine beiden Freunde ihn bei seinem Vorhaben zu unterstützen.

Offizielle Website - 3 doa, 3 cinta

Trailer zum 3 doa, 3 cinta

Radit & Jani

Radit & Jani sind ein junges Ehepaar mit mehreren Problemen, Zum Einen stammen sie aus zwei Familien mit anderem sozialen HIntergrund, beide haben ein Drogenproblem und meist zu wenig Geld.

Ihre Tage vergbringen sie allerdings sorglos und leben in den Tag hinein ohne auf die Realitäten und sich ankündigenden Probleme zu achten.

Erst nachdem Jani schwanger wird, sind sie gezwungen in die Realität zurückzufinden. Zwar glaubt Jani, daß sie und Radit zusammen glücklich werden können, jedoch hat Radit das Gefühl, dass er nie dazu fähig sein wird.

Offizielle Website - Radit & Jani

Trailer zu Radit & Jani

Mach uns berühmt
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
  • Yigg
  • TwitThis
  • StumbleUpon
  • Technorati

Artikel kommentieren

Zurück: Musikalische Kritik an der indonesischen Bildungspolitik

Vor: Übersicht der indonesischen Sprachen